Subnavigation

  1. Wurfplanung
  2. Trächtigkeit
  3. Aktueller Wurf
  4. Unsere Würfe

Trächtigkeit der Hündin

Tag 1-20

Die Spermien wandern zu den Eileitern. Die Befruchtung der Eizellen findet in der Eileiterampulle statt, Zellteilung im Eileiterabschnitt. Vom Eileiter machen sich die befruchteten Eizellen auf den Weg in die Gebärmutter. Die Embryonen liegen frei in der Gebärmutter, Einnistung der Embryonen in den Gebärmutterhörnern, Ausbildung der Plazenta.

 


Tag 20-28

Das Nervensystem bildet sich. Kleine Knospen haben sich gebildet, aus diesen entwickeln sich die Vorder- und die Hinterbeine. Die inneren Organe entwickeln sich und das Herz beginnt zu schlagen.


Tag 28-32

Die inneren Organe entwickeln sich, das Herz beginnt zu schlagen, Übergang in das fötale Stadium. Männliche- und weibliche Sexualmerkmale werden sichtbar.



Tag 36-52

Die Tasthaare sind sichtbar,Finger sind vollständig getrennt und weit gespreizt, die Krallen ausgebildet, die vollständige Körperbehaarung ausgeprägt.

Metanavigation